Samstag, 21. Oktober 2017

Jogpants - die Erste

Hallo miteinander,

heute zeige ich euch den ersten Entwurf des abgewandelten Leggins-Schnitts. Wie angekündigt, möchte ich nämlich diesen auch für Jungs zu einem Basic machen. Dafür habe ich den Schnitt zunächst geradlinig nach unten abgeändert und insgesamt natürlich breiter gemacht. Mit Seitennaht ist jetzt auch für Taschen noch Platz.
Herausgekommen ist diese Hose:


Wie auch die Leggins wird diese Hose mit einfachem Gummibund und Saumumschlag an den Beinen genäht. Zusätzlich habe ich hier noch eine Kordel in den Gummibund  eingezogen.
Die Taschenöffnung ist in diesem Beispiel noch ziemlich groß geraten und sitzt auch noch viel zu tief. Auch ist die Hose insgesamt meiner Meinung nach noch zu eng. Für meine Tochter passt es, aber für Jungs ist das noch nix. In den folgenden Modellen habe ich den Schnitt aber diesbezüglich schon abgeändert. Ihr könnt also gespannt sein, denn der Schnitt kommt jetzt nah an eine Jogpants heran - also an die stylische Alternative einer Jogginghose.
Und falls eine Jungs-Mama/Tante/Oma/... Interesse hat, den Schnitt Probe zunähen – einfach in den nächsten Tagen per Mail an probenaehen@nuckelbox.de bewerben. Den Schnitt wird es in den Größen 50 bis 116 geben.

Wer die Hose für Mädchen nähen möchte, kann sich natürlich auch gern bewerben, aber Jungs werden diesmal bevorzugt.

Jetzt gibt es erstmal noch die Bilder:








In den nächsten Tagen werde ich euch dann auch gleich schon den zweiten Entwurf zeigen. Ihr dürft gespannt sein .


Viele Grüße
aus der Nuckelbox