Tutorial - Die Mitwachs-Krempelhose


Der Krempelhosen-Schnitt entstand aus der Idee, eine mitwachsende Baby und Kinderhose im klassischen Stil zu nähen, d.h. mit Taschen und Passe im geraden Schnitt.
Als mitwachsendes Element dient hier der Krempel. D.h. an den Beinen wird zusätzlicher Stoff angenäht, der je nach benötigter Länge umgeschlagen wird. Die Hose wächst also einmal um die gesamte Krempellänge mit. Die Passe (also ein extra Schnittteil) auf der Rückseite sorgt für den richtigen Sitz am Po. Im Bund sorgt ein Gummizug für den richtigen Halt.
Der Schnitt eignet sich für alle Stoffarten, von leichten Webstoffen über dehnbaren Jersey bis hin zu Jeans oder Cord-Stoffen. Auch eine Innenhose ist möglich (z.B. für eine mit Fleece gefütterte Thermohose). Das Ebook enthält die Nähanleitung für beide Varianten – die einlagige Hose und für das Modell mit Innenfutter. Die Schnittmuster liegen in den Größen 62/68, 74/80, 86/92 und 98/104 vor. Je Größe ist auch die Länge für eine kurze Hose enthalten.


Der Schnitt zeichnet sich allgemein durch folgende Merkmale aus:

  • gerade Beinlinie
  • Rückteil breiter als Vorderteil
  • Passe auf Rückseite
  • Bund mit Gummizug
  • Beinlänge für Krempel über Konfektionsmaß hinaus verlängert (Mitwachs-Funktion)
  • Eingreiftaschen vorn
  • Ggf. Aufnähertaschen hinten
Das Besondere an den Nuckelbox-Schnittmustern: jede Größe wird auf einem separaten Blatt abgebildet. Dadurch muss man nicht nach der richtigen Größenlinie suchen
Das Besonderte an dem Nuckelbox-Ebook: Neben der Schritt-für-Schritt-Nähanleitung wird wie immer auch gezeigt, wie man seinen ganz eigenen Schnitt entwerfen kann.


Für einen kleinen Unkostenbeitrag kannst du das Ebook + Schnittmuster im Onlineshop kaufen: zum Onlineshop



 kostenlose Video-Nähanleitung:

Ergänzungsanleitung für Krempelhose mit Innenhose:



Hier einige Designbeispiele:

mit Dank an Kathrin D.:

Dank an Noemi von "Mama Nachteule näht"


mit Dank an Andrea Hahn:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen