Freitag, 30. Juni 2017

Hier ist es: das Ebook zur Schlupfkrempelhose

Ihr Lieben,

endlich ist es soweit. Lange musstet ihr warten, aber endlich ist es vollbracht: das Ebook und Schnittmuster zur beliebten Schlupfkrempelhose ist online. Das Ebook gibt es ab sofort im Onlineshop, einige Infos wie immer auch bei den Tutorials.
http://www.nuckelbox.de/schnittmuster-ebook-tutorial/Schnittmuster-Ebook-Naehanleitung/Schnittmuster-Ebook-Naehanleitung-Schlupfkrempelhose.html

Das Schnittmuster geht bis Größe 110/116 und ist jetzt digitalisiert. D.h. ich habe mich diesmal wirklich dran gesetzt, das Schnittmuster vollständig digital zu übertragen. Somit kann ich jetzt schneller kleinere Schnittveränderungen umsetzen oder auch unkomplizierter eine Größe hinzufügen.
Mein Plan ist es eigentlich, alle bestehenden Schnittmuster komplett zu digitalisieren. Aber bei meiner derzeitigen "freien Zeit" wird das wohl erstmal nur ein Wunsch bleiben. Vermutlich werde ich je nach Bedarf die digitalen Versionen der Schnittmuster nachziehen.

Passend zur Veröffentlichung des Ebooks sind heute übrigens diese neuen Schlupfkrempelhosen für eine Kundin fertig geworden:
Genäht habe ich hier die Größe 92 in kurz und lang. Der Clou bei den kurzen Hosen besteht darin, dass man in einer Hose zwei Längen hat, also mal als Shorts, mal knielang. Das Schnittmuster im Ebook enthält zwar die Langgrößen, aber diese können ja nach belieben eingekürzt werden. Ein Tip dazu steht auch im Ebook.



Viele Grüße
aus der Nuckelbox


Dienstag, 27. Juni 2017

Lillestoff zum Träumen

Guten Abend ihr Lieben,

passend zur Uhrzeit möchte ich euch heute diesen traumhaften Schlafanzug zeigen. Gleich beim ersten Blick habe ich mich in die Pandas von Lillestoff verliebt. In Kombi mit den Kirschblüten (auch von Lillestoff) ist dann mein neuer Schlafi entstanden:

Für die Hose habe das "Slimfit-Jogger" Schnittmuster von Kid5 etwas abgewandelt. Das Schnittmuster hatte ich mir eigentlich gekauft, um mir eine neue Sporthose zu nähen. Statt der Sporthose ist es aber nun zunächst eine gemütliche Schlafhose geworden, indem ich in der Breite einfach was dazu gegeben habe und den Schnitt nach unten gerade auslaufen lassen.
Das Oberteil ist nach dem Basicshirt Schnitt2 von AnniNanni genäht. Hier habe ich nur den Halsausschnitt verkleinert, weil ich den gerade zum Schlafen nicht so weit ausgeschnitten mag.
 
 

Aus dieser Lillestoff Serie habe ich mir auch noch ein Shirt genäht. Das zeige ich aber erst demnächst. Jetzt setze ich mich erstmal an die Fertigstellung des Ebooks zur Schlupfkrempelhose. Passend dazu darf ich gerade auch mehrere Schlupfkrempelhosen als Kundenanfertigung in kurz und lang nähen.

Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Montag, 12. Juni 2017

Heidi im Urlaub

Hallo Ihr Lieben,

mit diesem Post möchte ich mal wieder ein Lebenszeichen abgeben ;-) 
Ich bin zur Zeit im Urlaub und hatte geglaubt, etwas mehr Zeit für meine Nuckelbox zu haben, aber irgendwie ist es tatsächlich viel weniger als sonst. Seit dem die Kinder weniger Mittagsschlaf machen, bzw. dieser auf Autofahrten verschoben wird, und auch Abends recht spät Ruhe einkehrt, bleibt so gut wie keine Zeit, um sich an den den Rechner zu setzen. Deshalb bin ich auch noch nicht zur Fertigstellung des Ebooks zur Schlupfhose gekommen, obwohl ich dieses schon längst veröffentlichen wollte. Aber naja, meine Familie hat in jedem Fall Vorrang, deshalb ist die Veröffentlichung auf Ende Juni veschoben. 

Heute möchte ich euch erstmal auf die Schnelle die zwei Heidi-Beanies zeigen, die ich vor dem Urlaub genäht habe. Dabei waren die gar nicht "geplant". Aber eines Morgens beim Fertigmachen für den Kindergarten habe ich meine Jüngste gefragt, welche der vielen Mützen Sie denn anziehen wolle und aus Versehen nach einer "Heidi"-Mütze gefragt. Gemeint hatte ich eigentlich die "Elsa"-Mütze, aber gesagt war nun einmal gesagt und wie das bei Zweijährigen ist, wollte Sie prompt eine Heidi-Mütze. Meine Große ist dann auch auf den Zug aufgesprungen und hat sich auch gleich eine Heidi-Mütze gewünscht, so dass ich mal fix zwei Beanies aus den Resten der ersten Heidi-Ausgabe von Stoff&Liebe genäht habe. 







Viele Grüße,
aus der Nuckelbox